Return to site

Drehstart: EIN SOMMER IN ISTRIEN

Sommerliche Gefühle an der Adria: Am Montag, 31. Mai 2021, starteten die Dreharbeiten für einen neuen Film aus der "Herzkino"-Reihe "Ein Sommer in".

Für Fußball-Scoutin Anne (Sophie Pfennigstorf) geht es zur Hochzeit ihrer Freundin Laura (Katrin Jaehne) nach Kroatien. Bei der Ankunft findet Anne Zoran (Tim Borys), den Bruder des Bräutigams, zwar sehr attraktiv, dennoch wird sie magisch vom nahegelegenen Fußballplatz angezogen. Dort fällt ihr das 12-jährige Fußballtalent Matija (Xaver Pucci) auf. Sie ahnt nicht, dass Matija ausgerechnet der Sohn ihrer früheren Jugendliebe Darijo (Vladimir Korneev) ist. Die Beziehung der beiden ging vor 15 Jahren äußerst unrühmlich zu Ende. Gerade will die alte Liebe wieder aufflackern, als Annes Job die zarten Bande zerreißt. Als Darijo erfährt, dass sie seinen Sohn nach Deutschland holen will, hält er ihre Annäherung für ein abgekartetes Spiel. Anne sitzt zwischen allen Stühlen: Ist Zoran der Richtige oder doch Darijo? Und wie soll sie mit Matija umgehen?

v.l.n.r.: Leonard Lansink (Rolle: Franjo), Tomasz E. Rudzik (Regie), Bernadette Schugg (Produzentin), Enzo Brandner (Kamera), Lisa Bayer (Producerin), Sophie Pfennigstorf (Rolle: Anne), Vladimir Korneev (Rolle: Darijo) ©ZDF/Arvid Uhlig (BVK)

Regie führt Tomasz Emil Rudzik; Kameramann ist Enzo Brandner; das Drehbuch schrieben Lucia Mann und Jens Urban. "Ein Sommer in Istrien" wird produziert von der Moviepool GmbH (Produzentin: Bernadette Schugg). Beate Bramstedt ist die verantwortliche Redakteurin im ZDF. Die Dreharbeiten dauern voraussichtlich bis 26. Juni 2021. Der Film wird im Rahmen des ZDF-"Herzkino" ausgestrahlt, ein Sendetermin steht noch nicht fest.

All Posts
×

Almost done…

We just sent you an email. Please click the link in the email to confirm your subscription!

OK