Return to site

Auszeichnung: BR Polizeiruf 110: "Bis Mitternacht" gewinnt Fernsehfilmpreis 2021

Der BR Polizeiruf 110: "BisMitternacht" hat den Fernsehfilmpreis der Deutschen Akademie der Darstellenden Künste des FernsehfilmFestivals in Baden-Baden gewonnen. Regie bei "Bis Mitternacht" führte Dominik Graf nach einem Drehbuch von Tobias Kniebe, Produzent Jens Christian Susa (PROVOBIS Film). Neben VerenaAltenberger spielen in weiteren Rollen u.a. Michael Roll, Thomas Schubert,Birge Schade, Daniel Christensen, Robert Sigl, Christian Baumann.  

Jurybegründung:  

"Ein Film wie auseinem Guss. Inszenierung, Bildsprache, Schnitt, Einsatz von Stilmitteln, schauspielerische Leistungen – hier stimmt alles. Polizeiruf 110: „Bis Mitternacht“ überzeugt durch das filmische Handwerk und beeindruckt durch seineenorme Emotionalität – ein außergewöhnliches, meisterhaftes Werk."

Eine Produktion der PROVOBIS Film im Auftragdes Bayerischen Rundfunk.   

In der ARD Mediathek bis 5. März 2022 abrufbar.

 

All Posts
×

Almost done…

We just sent you an email. Please click the link in the email to confirm your subscription!

OK