Return to site

Ausstrahlung: ZDF History: Queen Victoria - Die wahre Geschichte

Ausstrahlung:
ZDF History: Queen Victoria – Die wahre Geschichte

Sonntag | 13.12.2020 | 23.35 Uhr | ZDF
 

Von Prinz Albert hatte sie früh gelernt, der Öffentlichkeit ein perfektes Image zu liefern. Er war der Erfinder der steril-prüden Victoria, die dem Frauenideal der Epoche entsprach. Nach seinem Tod übernahm die Königin das Konzept der royalen Selbstinszenierung. Die wohl-kalkulierte höfische Propaganda bediente sich eines neuen Mediums: der Fotografie. Auf weitverbreiteten Bildern stilisierte sich Victoria als ewig trauernde Witwe. Doch hinter dem Schutz hoher Palastmauern war sie alles andere als steif und sittsam. Das Interesse an attraktiven Männern sollte die Königin zeitlebens nicht verlieren. Doch als reife Witwe begann sie, sich mehr und mehr in die Innen- und Außenpolitik von Königreich und Empire einzumischen, und entwickelte sich zur überzeugten Imperialistin.

 

Experten analysieren Tagebücher und Briefe und beschreiben die reale Victoria. So entlarvt der Film die Klischees als bewusste Inszenierung einer machtbewussten Herrscherin, die vor allem für eines kämpft: die Stärkung und Festigung der Monarchie. Diesem Erbe fühlen sich auch heute noch ihre königlichen Nachfahren aus dem Hause Windsor verpflichtet.

Auch sie bekommen zu spüren: Das Image zählt.

Queen Victoria (Gisela Salcher) posiert mit Foto ihres verstorbenen Mannes Alberts
© Philipp Sklorz

 

Eine Ko-Produktion von Metafilm und IFAGE mit dem ORF.
All Posts
×

Almost done…

We just sent you an email. Please click the link in the email to confirm your subscription!

OK