Return to site

ARD-Programmprämie für HANNE, UNSER DEUTSCHLAND.EINIGKEIT und LANDFRAUENKÜCHE

Der Film "Hanne" (Drehbuch Beate Langmaack, Regie Dominik Graf) wurde im Mai 2021 mit einer ARD-Programmprämie ausgezeichnet. Die PROVOBIS FILM (Produzent Jens C. Susa) erhält mit dieser Prämie die Möglichkeit, ein neues Projekt in Zusammenarbeit mit dem NDR (Redaktion Christian Granderath) und der ARD zu entwickeln."Hanne" ist eine Produktion der PROVOBIS für NDR/ARTE/DAS ERSTE. Weitere Informationen zur Produktion finden Sie hier.

Auch im Bereich Dokumentation wurde eine Produktion der TELLUX-Gruppe mit einer ARD-Programmprämie ausgezeichnet und damit ebenfalls eine neue Projektentwicklung gefördert. "Unser Deutschland.Einigkeit." ist der erste Teil einer dreiteiligen Dokumentation, die in die Geschichte von ganz Deutschland eintaucht. Der Dreiteiler "Unser Deutschland.Einigkeit.Recht.Freiheit" ist eine Produktion der TELLUX Film Dresden im Auftrag von MDR und WDR für Das Erste. Nähere Informationen zur Produktion finden Sie hier.

Mit "Landfrauenküche" wurde im Genre Unterhaltung eine dritte Produktion der TELLUX-Gruppe ausgezeichnet. "Landfrauenküche" ist ein seit 2009 erfolgreiches Format der dokumentarischen Unterhaltung im Bayerischen Fernsehen und wird seit Beginn gemeinsam von Moviepool und Megaherz produziert (Produzenten Fidelis Mager und Bernadette Schugg). MOVIEPOOL und Megaherz erhalten mit dieser Prämie ebenfalls die Möglichkeit ein neues Projekt in Zusammenarbeit mit der BR Redaktion zu entwickeln. Erstausstrahlung der Folge "Mittelfranken mit Kristin Güllich" war am 30.09.2019, zuständige Redakteurin beim BR war Sonja Kochendörfer.

Weitere Informationen zu den ARD Programmprämien finden Sie hier.

All Posts
×

Almost done…

We just sent you an email. Please click the link in the email to confirm your subscription!

OK